Empirische Untersuchung über den Einfluss des technischen Fortschritts auf die Verteilung der Löhne in Deutschland unter Berücksichtigung der Tarifbindung

Empirische Untersuchung über den Einfluss des technischen Fortschritts auf die Verteilung der Löhne in Deutschland unter Berücksichtigung der Tarifbindung

Eine Analyse der Lohnungleichheit in Deutschland zwischen 1996 und 2017

Sabrina Spies

$61.95

  • Description
  • Author
  • Info
  • Reviews

Description

Die Publikation zeigt, welchen Einfluss der technische Fortschritt auf die Verteilung der Löhne unter Berücksichtigung der Tarifbindung hat. Es findet eine Analyse der Lohnungleichheit in Deutschland statt. Methodisch wird auf Fixed-Effects-Modelle zurückgegriffen. Generell zeigt die empirische Analyse, dass sowohl der technische Fortschritt als auch die Tarifbindung die Verteilung der Löhne beeinflussen. Da der technische Fortschritt die Löhne von Hochqualifizierten erhöht, aber nur einen kleinen Einfluss auf die Lohnhöhe von Mittel- und Geringqualifizierten hat, erhöht dieser die Lohnungleichheit. Im Gegensatz dazu führt der starke positive Effekt der Tarifbindung auf die Lohnhöhe von Mittelqualifizierten dazu, dass sich die Lohnungleichheit reduziert.


Author

Sabrina Spies:

Sabrina Monika Spies studierte Soziologie an den Universitäten Mannheim und Heidelberg. Sie ist als Senior Researcher in einem Darmstädter Wirtschaftsforschungsinstitut tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Arbeitsmarktforschung und den sozialpolitischen Analysen. Ihre Promotion erfolgte an der Universität Landau im Bereich der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Info

Reviews